Wenn ich spontan gefragt werden würde, wie viele Menschen ich durch’s Reisen kennengelernt habe, wüsste ich wohl so schnell keine Antwort. Wie es da wohl Valerie, Tim, ihrer Tochter Fenna und Hund Lewis von LET’S BE NOMADS gehen würde? Die belgische Familie hat sich den Traum vom gemeinsamen Camper erfüllt und tourt seitdem in einem amerikanischen Schulbus durch die Weltgeschichte. Als wäre das nicht schon cool genug, kommt jetzt das außergewöhnlichste: Ihr könnt sie auf ihren Reisen begleiten! Auf der Website der Familie findet man einen Kalender mit den aktuell geplanten Touren. Sofern man sich da entscheiden kann, bekommt man die Möglichkeit sich ganz unkompliziert einen Schlafplatz und damit ein Ticket für einen unvergesslichen Trip zu buchen. Willkommen im Hostel auf Rädern!

Der Bus bietet deutlich mehr als ein paar Betten und Staufächer. Die Innenausstattung nach Marke Eigenbau lässt wirklich keine Wünsche offen: Vom Kühlschrank bis hin zur heißen Dusche ist der Camper bis unter das Dach ausgestattet. Da werden Abenteurerträume wahr!

Für den kommenden Winter sind verschiedene Touren durch Norwegen geplant. Falls ihr also Interesse habt und schon immer mal den hohen Norden erleben wolltet, könnt ihr euch noch einen Platz im Bus ergattern. So habt ihr euren Urlaub mit Sicherheit noch nie erlebt!

Sonnenuntergang beim Camping am Meer

Essen auf Dach eines Schulbusses

Fotos: © letsbenomads.com

Teilen:
Franz
Hat Höhenangst, aber liebt Berggipfel. / @franzferdinandmarx